Konstrukteur:in (m/w/d)

  • Fixanstellung
  • Wien
  • Bewerbung ist abgeschlossen

Webseite Burgtheater GmbH

Beginn der Tätigkeit: ehestmöglich

Das Burgtheater ist die wichtigste Schauspielbühne des Landes und verbindet Tradition, Vielfalt und Zeitgenössisches in höchster Qualität. Mit seinem mehr als 70-köpfigen Ensemble zählt es zu den größten Sprechbühnen Europas und spielt in der deutschsprachigen wie auch internationalen Theaterlandschaft eine unbestrittene Führungsrolle.

Zur Verstärkung unseres Teams Konstruktion und Planung suchen wir ab sofort als Karenzvertretung eine:n

Konstrukteur:in (m/w/d)

Aufgabenbereich

·         Erstellung von Plänen zur Umsetzung von Bauproben anhand der zur Verfügung gestellten Unterlagen

·         Maßliche Aufnahme von Bauproben und deren zeichnerische Dokumentation

·         Konstruktive Umsetzung von Bühnenbildern nach Vorgaben des/der Künstler:in und der technischen Leitung unter Berücksichtigung der häuslichen Gegebenheiten

·         Erstellung von Übersichts- und Werkzeichnungen

·         Recherchieren von möglichen Zukaufteilen bzw. Materialien

·         Erstellung von Stückdokumentationen, Gewichtsberechnungen, etc.

·         Baubesprechungen mit den ausführenden Firmen, vor allem mit den Dekorationswerkstätten des verbundenen Unternehmens ART for ART Theaterservice GmbH

·         Zwischenkontrollen bei der Bauführung und bei Bedarf, Entwicklung von effektiven und kostengünstigen Lösungen

Anforderungen

·         abgeschlossene Fachschule, HTL, Fachhochschule oder Studium mit Schwerpunkt wie zB Theater- und Veranstaltungstechnik, Maschinenbau, Bautechnik, Hochbau, Tiefbau oder Vergleichbares

·         ausgezeichnete AutoCAD 2D Kenntnisse

·         gute AutoCAD 3D Kenntnisse wünschenswert

·         Inventor Kenntnisse von Vorteil

·         gute MS Office-Kenntnisse (Word, Excel)

·         erhöhtes Sicherheitsbewusstsein

·         ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Englischkenntnisse

·         Künstlerisches Verständnis

·         Überstundenbereitschaft

·         Teamgeist, persönliches Engagement und Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen

·         eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einer von Teamgeist geprägten positiven Atmosphäre

·         die Möglichkeit, hausinternen Proben beizuwohnen

·         flexible Arbeitszeit in Absprache mit der technischen Leitung

·         ein monatliches Bruttogehalt (Basis 40 Stunden/Woche) in der Höhe von. € 2.800,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung

Die ausgeschriebene Position als Karenzvertretung eröffnet eine einzigartige Gelegenheit, in einem der größten deutschsprachigen Theaterbetriebe, und in einem dynamischen und kreativen Umfeld tätig zu werden. Wir betrachten diese Stelle besonders als geeignet für Berufseinsteiger:innen, die ihre Fähigkeiten im Bereich Bühnenbild und Technik entfalten und weiterentwickeln möchten.

Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben und Lebenslauf) senden Sie bitte bis 29.2.2024 an kristina.kossuth@burgtheater.at.

Ihre Daten der Bewerbung (Name, Anschrift, Kontaktdaten, Lebenslauf, Zeugnisse) werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung ausschließlich zum Zweck des Bewerber:innenauswahlverfahrens erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden längstens 7 Monate nach Abschluss des Verfahrens vollständig gelöscht. Bei Fragen zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten stehen wir Ihnen unter datenschutz@burgtheater.at gerne zur Verfügung.