Mitarbeiter*in Künstlerisches Betriebsbüro

  • Fixanstellung
  • Innsbruck

Webseite Innsbrucker Festwochen der Alten Musik

Beginn der Tätigkeit: 01.09.2022

Die Innsbrucker Festwochen der Alten Musik sind eines der ältesten und renommiertesten Festivals für Alte Musik in Europa. Vor über 40 Jahren als einwöchiges Festival gegründet, umfassen sie nunmehr rund 50 Veranstaltungen in den Monaten Juli und August. Die Spannweite reicht dabei von originären Opernproduktionen über Konzerte an historischen Spielstätten bis zu Freiluftveranstaltungen und Workshops. Darüber hinaus organisiert die GmbH mit den Meister- und Kammerkonzerten Innsbruck einen saisonübergreifenden Konzertzyklus.

Den Erfolg beider Veranstaltungsreihen verdanken wir den herausragenden Künstler*innen und einem jungen, dynamischen, gut eingespielten Team.

 

Engagieren Sie sich in unserem Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Mitarbeiter*in im Künstlerischen Betriebsbüro in Vollzeit (40WS)

Aufgabenübersicht:

·         Eigenverantwortliche Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen

·         Organisation und Koordination der Veranstaltungstechnik

·         Instrumentenlogistik

·         Lager- und Fahrzeuglogistik

·         Allgemeine administrative Tätigkeiten

 

Anforderungsprofil:

·         Hochschulabschluss Kulturmanagement oder in anderen der Tätigkeit entsprechenden Bereichen, oder eine entsprechende Berufsausbildung

·         berufliche Erfahrungen in den Bereichen Künstlerisches Betriebsbüro, Projektmanagement o.ä.

·         Selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise sowie operativer Pragmatismus

·         Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit

·         Belastbarkeit, Flexibilität und Einsatzfreude, Bereitschaft zu Abend- und Wochenenddiensten während der Festwochen

·         Kenntnisse über den Festivalbetrieb sowie über das Repertoire der klassischen, insb. der Alten Musik

·         Souveräner Umgang mit gängigen MS-Office-Produkten, Datenbanken

·         Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, gerne weitere Fremdsprachen

 

Es erwartet Sie ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem kreativen und wertschätzenden Arbeitsumfeld. Das Jahresbruttogehalt beträgt min. € 37.800,-, bei entsprechender Qualifikation ist eine Überzahlung möglich.

Kontaktaufnahme bitte mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (insbesondere Lebenslauf, beruflicher Werdegang, Interesse und Eignung) per E-Mail an: personal@altemusik.at

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an personal@altemusik.at