Veranstaltungstechniker*in/Bühnen/Beleuchtungsmeister*in

  • Fixanstellung
  • Salzburg
  • 1. Dezember 2023

Webseite SZENE Salzburg

Beginn der Tätigkeit: Jahresbeginn 2024

Die SZENE Salzburg (vormals auch republic) ist eine Kulturorganisation, die seit 50 Jahren als Kulturveranstalter in der Stadt Salzburg tätig ist. Die Schwerpunkte ihrer Tätigkeit liegen in der Durchführung eines alljährlichen Sommerfestivals für experimentelle darstellende Kunst und in der Führung ihres Theaters als offenes Kulturhaus für mehr als 150 Veranstaltungen im Jahr.

Gesucht wird ein*e Veranstaltungstechniker/in oder Bühnen/Beleuchtungsmeister/in für 40 Wochenstunden.

Aufgaben:
– technische Betreuung von Veranstaltungen von der Vorbereitung bis zur Durchführung
– (haus)technische Wartungsarbeiten
– Mitarbeit bei der technischen Planung
– Mitarbeit in der Lehrlingsausbildung

Voraussetzungen:
– Zeitliche Flexibilität
– Englischkenntnisse
– einschlägige Ausbildung/einschlägige Praxis im Veranstaltungsbereich

Arbeitsbeginn: ab Jahresbeginn 2024
Lebenslauf und allfällige Zeugnisse per Email an info@szene-salzburg.net

SZENE Salzburg Klemens Maria Schuster Anton Neumayr Platz 2 5020 Salzburg
Tel +43 662 843448-22 www.szene-salzburg.net

Entgeltangaben des Unternehmens:
Das Mindestentgelt für die Stelle als Veranstaltungstechniker/in beträgt 2.400,00 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@szene-salzburg.net