Ankleider*in

  • sonstige Beschäftigung
  • Wien
  • 31. Januar 2023

Webseite Vereinigte Bühnen Wien GmbH

Beginn der Tätigkeit: ab sofort

Die Vereinigten Bühnen Wien suchen ab sofort eine*n erfahrene*n

Schneider*in oder Modeschule Absolvent*in (m/w/d)

für den Bereich Ankleider im MusikTheater an der Wien,

in Teilzeit (30 Wochenstunden), befristet bis voraussichtlich Ende Mai 2024

Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung und Einrichten der Garderoben und Kostüme vor dem Beginn der Vorstellung
  • Unterstützung der Darsteller*innen  beim Kostümwechsel im Proben- und im Vorstellungsbetrieb, vor allem auch bei Schnellumzügen hinter der Bühne
  • Persönliche Betreuung der Darsteller*innen
  • Kontrolle der Kostüme nach der Vorstellung
  • Pflege, Instandhaltung und Reparatur von Kostümen

 

Ihr fachliches Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Schneider*in oder abgeschlossene Modeschule
  • Handwerkliches Geschick und Kreativität
  • Fingerfertigkeit unter Zeitdruck (bei Schnellumzügen hinter der Bühne)
  • Fähigkeit zum Arbeiten bei wechselnden Lichtverhältnissen und bei Dunkelheit
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Ankleider*in im Theaterbereich von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse

 

Ihr persönliches Profil

  • Sensibilität und Gelassenheit im Umgang mit internationalen Künstler*innen
  • Diskretion und Einfühlungsvermögen
  • Freundliches und empathisches Wesen
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten (Abend, Wochenende, Feiertag)

 

Unser Angebot

  • Angenehme Arbeitsatmosphäre und kollegialer Umgang
  • Mitarbeit an spannenden Musikproduktionen
  • Attraktive Sozialleistungen wie z.B. Firmenrabatte, Sportangebote, Events
  • Das Mindestgehalt lt. Kollektivvertrag (Stufe IV/1) beträgt € 2.512,62 brutto pro Monat (14 x im Jahr) bei abgeschlossener Lehre auf Basis Vollzeit bzw. € 1.983,65 auf Basis von 30 Wochenstunden. Die tatsächliche Bezahlung wird mit Ihnen auf Basis Ihrer Qualifikation und Erfahrung festgelegt.

 

Interessiert?

Wir freuen uns über Ihre Onlinebewerbung unter www.vbw.at/de/unternehmen/jobs bis spätestens 31. Jänner 20023.  Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Fr. Maria Laza unter +43 1 58830 1121. Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen keine E-Mail-Bewerbungen akzeptieren können.

Der guten Ordnung halber möchten wir Sie darauf hinweisen, dass etwaige Vorstellungskosten
(wie Anfahrtskosten etc.) von Bewerber*innen selbst zu tragen sind.

 

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.vbw.at.